|Archiv für‘23. Juli 2014’

Mehrere Aufzüge trotz Repression

Am 20.07.2014 sollte es ursprünglich in Heilbronn zu einer angemeldeten Eilversammlung aufgrund der aktuellen Anschläge auf Palästina unter dem Motto “Freiheit für Palästina” kommen. Die örtliche Polizei in Kenntnis gesetzt, ging man von einer zügig durchgeführten Demonstration in Heilbronn selbst aus – fehlte es bis dahin doch nicht an Kooperationsbereitschaft. Das “Verbot” am Vorabend Ohne […]

Weiterlesen

Herbert Schweiger – Ein Bekenntnis

Drei Jahre sind seit dem Tod von Herbert Schweiger vergangen. Doch Herbert Schweiger ist weiterhin allgegenwärtig. In seinen Taten und Werken, in seinen Büchern und Schriften lebt er in unseren Reihen fort. Sein Leben war geprägt von unerschöpflichem Idealismus, Rastlosigkeit und immerwährendem Einsatz für das deutsche Volk. Dabei blieb auch er von politischen Niederlagen und […]

Weiterlesen

Den Drogen-Dreck wegplüschen! – Eine Woche unterwegs mit dem Platzhirsch

„Warum darf dieser Nazi-Hirsch an unseren Schulen werben?“ – so lautete die erste Reaktion der BILD auf die Anti-Drogen-Tour der sächsischen JN. „Platzhirsch – der Schülersprecher“ stattete in dieser Woche Schulen in Bautzen, Döbeln, Riesa und weiteren Städten einen Besuch ab und erfreute dabei neben unzähligen Schülern auch einzelne Lehrer, für die der Platzhirsch eine […]

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.