Das Feuer brennt auf heimlichen Plätzen – Wintersonnenwende 2013

23. Dezember 2013

Der Platz füllt sich langsam und still. Es versammeln sich bekannte und unbekannte Gesichter, die in kleinen Gruppen beieinander stehen. Egal ob “Freie Kräfte” oder “JN-Aktivisten”.

Wer sich an diesem Dezemberabend hier eingefunden hat, steht außerhalb der Gesellschaft eines Staates, der die Geschichte seines Volkes verachtet!

Wie aber konnte es kommen, dass heute fast niemand ein Gespür dafür zu haben scheint, was es heißt, Angehöriger eines Volkes zu sein, welchem die Welt einen unermesslichen Teil ihrer Wissenschaft, Musik, Literatur und Technik verdankt?

Überall in der Heimat kommen in diesen Nächten die Gemeinschaften zusammen um neue Kraft zutanken, auf dass die Dunkelheit vergeht!

Solange die Flamme der Wahrheit in uns brennt, solange lebt auch unser Volk!

JN Mittelsachsen

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz