JN Pankow eröffnet Wahlkampf für die Bundestagswahl

04. Juli 2013

Letze Woche wurde von der NPD und JN Pankow gemeinsam der Wahlkampf für die Bundestagswahl in Pankow eröffnet.

Zu diesem Zweck wurden einige hundert Flugblätter zu den Themen „Was wir wollen“ und „Sozialräuber abstrafen“ über mehrere Stunden an vorbeilaufende Passanten verteilt, bei denen es oft gute Reaktionen hervor rief.
Beiderlei, positive wie auch negative Resonanz eröffnen uns bei solchen Aktionen immer wieder die Notwendigkeit unseres Kampfes, einer degenerierten „Gesellschaft“ mit all ihren Auswüchsen entschlossen und bewusst entgegenzutreten. Wir blicken positiv in die Zukunft und auf die bevorstehende Bundestagswahl! flugi2

Die NPD Pankow ist wieder da, auf der Straße am Volksgenossen, im Ringen um ihn und eine Deutsche Zukunft.
Wir sind die einzige Alternative zu diesem System, wir sind der einzige Weg für unser Volk.

NPD und JN voran!

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz