Jugend voran!

25. März 2011

Informationsveranstaltung der JN Mecklenburg und Pommern

Die JN Mecklenburg und Pommern lud am Sonnabend, dem 19. März, zu einer Saalveranstaltung ins Thinghaus ein. Unter der Losung „Jugend voran!“ warb sie für neue Mitstreiter, die sich beim weiteren flächendeckenden Auf- und Ausbau volkstreuer Jugendarbeit engagieren wollen.

Lange genug beschränkte sich die Aktivität des hiesigen JN-Landesverbandes auf die Arbeit in einigen Stützpunkten. Doch neue Mitglieder und Interessenten sowie die Einsicht, sich auch über die Ortsgrenzen hinaus aktiv ins Geschehen einzubringen, sollen bald für eine spürbare Ausweitung der Jugendarbeit auf Landesebene sorgen.

Dieses ambitionierte Vorhaben beruht im Wesentlichen auf den drei Grundpfeilern Bildung, Aktivismus und Gemeinschaft, auf die der stellvertretende Bundesvorsitzende Sebastian Richter als Gastredner in seiner Ansprache einging. Ganz bewußt wolle man nicht in den Schranken einer beliebig zusammengewürfelten und von Fluktuation geprägten “Szene” verharren, sondern weltanschaulich gefestigte Menschen erziehen, die den Kern einer künftigen Freiheitsbewegung bilden sollen.

Bei der anschließenden Vorstellung der JN-Arbeit brachte eine Aktivistin die persönlichen Beweggründe ihres Engagements auf den Punkt: „Ich bin in der JN, weil unser Volk im Sterben liegt und demokratische Schwätzer daran nichts ändern werden. Nur die Kämpfer mit dem Willen, die ganzheitliche Veränderung herbeizuführen, werden etwas bewegen. Dies werden wir sein! Landser hören und dumpfe Parolen brüllen sind kein Aktivismus. Der kreativ gestaltete Widerstand braucht andere Gesichter – sei Du eines davon!“

Weiterhin sprach der NPD-Landesvorsitzende Stefan Köster zu den überwiegend jungen Kameraden und sicherte ihnen die volle Unterstützung der Partei zu. Ein gelungenes Sprechspiel, sowie einige musikalische Beiträge rundeten die Veranstaltung ab.

 

JN Mecklenburg und Pommern

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz