Winterwanderung der JN MuP

07. Januar 2014

Wie jedes Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr versammelten sich junge Deutsche der JN MuP zur alljährlichen Winterwanderung. Die Wanderung ist inzwischen zu einem festen Termin der JN-Aktivitäten in Mecklenburg und Pommern geworden. Somit haben sich auch diesmal wieder 20 Wanderer zusammengefunden, um die innere Lethargie zu überwinden und im Kreis der Gemeinschaft Kraft für das kommende Kampfjahr 2014 zu tanken.

Auf 30 km Wegstrecke konnten viele Erfahrungen und Gedankengänge ausgetauscht werden. Gerade in den auf uns zukommenden harten Zeiten ist es notwendiger denn je, über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen. Wanderungen und andere Sport- und Naturaktivitäten erscheinen hierbei als die geeigneten Krafterprobungen, die wir für unseren politischen Kampf auf allen Ebenen benötigen.Auch der eine oder andere unerfahrene Wanderer konnte trotz der langen Wegstrecke sein Ziel erreichen. Zum Abschluss wurden beim kameradschaftlichen Beisammensein noch warme Getränke und eine Mahlzeit genossen. Erneut konnten wir neue Gesichter begrüßen, sodass das Interesse an gemeinschaftlichen Aktivitäten auch in Zukunft lebendig bleiben wird.

Die JN Mecklenburg und Pommern möchten sich noch einmal bei allen teilnehmenden Kameraden bedanken und freuen sich auf die nächste Wanderung!

JN MuP

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz