Gegen Islamisierung und Überfremdung – kein Minarett für Bochum!

18. Juni 2011

Bochum. Die Jungen Nationaldemokraten führten gemeinsam mit der NRW-NPD am heutigen Sonnabend eine Kundgebung gegen die fortschreitende Überfremdung unserer Heimat durch. Gerade junge Menschen erfahren die Auswirkungen der Landnahme durch die fremden Eindringlinge sehr stark.

An fast allen Schulen und Ausbildungsstätten in unserem- teilweise noch -deutschen Land ist sowohl ein vernünftiger Unterricht als auch überhaupt ein friedliches Zusammenleben nicht mehr möglich. Die Ergebnisse von Pisa- und ähnlichen Studien über das Niveau an deutschen Schulen bestätigen dies deutlich. Gerade für ein Land wie Deutschland, welches auf sein Schul- und Ausbildungssystem stolz ist, eine katastrophale Entwicklung. Nicht nur, dass es Lehrern an unseren Schulen nicht einmal mehr möglich ist zu unterrichten, sondern der größte Teil ist nicht der deutschen Sprache mächtig. Diese “Kulturbereicherer” aus aller Herren Länder die, die Kriminalitätsrate geradezu explosionsartig ansteigen lassen und unsere Städte zu Ghettos verkommen lässt. Die durch Systempolitiker bezeichnete Jugendkriminalität ist in Wahrheit nichts anderes als eine importierte Ausländerkriminalität.

Philippe Bodewig Pressesprecher NPD JN NRW Bochum Kundgebung Krefeld

Jeden Tag bekommen wir immer wieder bestätigt, dass ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen und artfremden nicht möglich ist, insbesondere dann nicht, wenn die Vertreter einer Kultur nicht willens sind, sich den Gegebenheiten und Gesetzen des Gastlandes anzupassen, sondern Ihre eigene Parallelgesellschaft entwickeln,so wie es die Vertreter des Islams machen. Gerne vergisst man heute, dass diese artfremden Subjekte als Gastarbeiter kamen, die ihre Gastländer nie wieder verlassen haben. Wie man mist Gästen verfährt, die nicht gehen, der sollte in einer Kneipe fragen, wie der Wirt in so einem Fall reagiert.

Wir Jungen Nationaldemokraten werden weiterhin alles daran setzen, diese für unser Volk vernichtenden Entwicklungen mit aller Kraft zu bekämpfen, denn wir wollen eine Zukunft haben in diesem unserem Land.

Philippe Bodewig Pressesprecher NPD JN NRW Bochum Kundgebung Krefeld

NPD JN NRW Bochum Kundgebung 05. März 2011 Krefeld Marcel Haliti Dennis Bruglemanns

NPD JN NRW Bochum Kundgebung 05. März 2011 Krefeld Marcel Haliti Dennis Bruglemanns

NPD JN NRW Bochum Kundgebung 05. März 2011 Krefeld Marcel Haliti Dennis Bruglemanns

 


 


 

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz