JN Hessen erstmalig in Kassel aktiv

23. Januar 2013

Am 7. Januar fand in Kassel ein Stadtrundgang statt, bei dem mehrere Aktivisten durch die Innenstadt spazierten und das Straßenbild verschönerten, indem sie linke Aufkleber von Straßenschildern und Laternen entfernten und sie teilweise mit “Werde aktiv”-Slogans ersetzten. Weiterhin verteilten sie in der Stadt Flyer, die die Jugend dazu aufrufen sollen sich unserer Sache anzuschließen. Die Aktion schließt sich an die Großverteilaktion unseres Landesverbandes vom 2. Januar an und soll den Strukturaufbau in Nordhessen vorantreiben. Besonders positiv war dabei, dass uns zwei junge Kasseler Aktivisten erstmalig unterstützen.

In Zukunft werden wir mehr an die Universitäten und in die Großstädte gehen um diese nicht mehr länger den Antideutschen überlassen. Wir müssen gerade dort der Jugend zeigen, dass es noch eine Jugendbewegung gibt, die statt für BRD-Mainstreamwahn noch für Identität und Kultur steht.

JN Hessen

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz