8. Mai – Wir feiern nicht, wir gedenken!

Am 8. Mai jährt sich nun zum 73. mal der Tag der Kapitulation der Wehrmacht und überall soll wieder die “Befreiung vom deutschen Faschismus” gefeiert werden. Doch was feiern die Vertreter der SPD, Linken, Grünen und Antifa? Am 8. Mai 1945 schwiegen in...

JN gedenkt in Berlin der Opfer des zweiten Weltkrieges

Am 8. Mai jährte sich zum 72. mal der Jahrestag der Kapitulation der deutschen Wehrmacht. Doch was für die Vertreter von CDU bis zur Linken ein Tag zum feiern ist, ist für uns als Nationalisten ein Tag zum innehalten und jenen zu gedenken, die für die deutsche Nation...

08.05.2017 – Wir feiern nicht!

Auch die JN Sachsen feierte den 8. Mai, den so genannten “Tag der Befreiung”, nicht! Wie viele andere Stützpunkte unserer Jugendbewegung in ganz Deutschland, gedachten unsere Mitglieder gestern dem tausendfachen Mord am deutschen Volk, das auch nach dem 8....

Gedenken zum 8.Mai im Westerwald

Das diesjährige Gedenken zum 8. Mai stand wieder ganz im Zeichen der Rheinwiesenlager, welche sich auch im Westerwald, nämlich in Diez und Siershahn, finden lassen. Daher haben sich gestern volkstreue Kräfte an der Gedenkstätte in Siershahn zusammen gefunden, inne...

8. Mai – wir feiern nicht, wir gedenken!

Morgen, am 8. Mai jährt sich nun zum 72. mal der Tag der Kapitulation der Wehrmacht und überall soll wieder die “Befreiung vom deutschen Faschismus” gefeiert werden. Doch was feiern die Vertreter der SPD, Linken, Grünen und Antifa?   Am 8. Mai 1945...

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz