DDR-Demokratie 2020 – der Fall Thüringen

Der Rechtsruck durch Deutschland und Europa läuft. 2020 beginnt gut und das Parteienkartell hat seinen ersten großen Dämpfer bekommen. In Thüringen wurden alle etablierten Parteien gedemütigt oder erfolgreich gegeneinander ausgespielt. Der linke Mainstream in den...

Karl Münter – unvergessen!

Gemeinsam mit guten Freunden des kürzlich zur großen Armee abberufenen Kameraden und ehemaligen Frontsoldaten Karl Münter organisierten Junge Nationalisten am heutigen Abend eine würdige Trauerfeier für den Verstorbenen. Dieser war bereits am frühen Dienstagmorgen...

Vortragsveranstaltung mit Liedermacher in Braunschweig

Unsere Jugendorganisation hat zum gestrigen Sonnabend zum Vortrag, zur Debatte und Liederabend geladen. Der Einladung sind knapp 60 Aktivisten, überwiegend aus dem JN Umfeld im Norden und von Die Rechte NRW gefolgt. Den Beginn machte der langjährige freie Aktivist...

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz