Landeskongress staatlich unterbunden

Gestern demonstrierte die JN in den Straßen von Celle während der Ausgangssperre. Spontan wurde dies zwingend erforderlich:   Ordnungsamt und Polizei der Stadt Celle haben den Landeskongress der JN Nord unterbunden. Dieser sollte am Abend des 09.04.2021...

Dresden-Gedenkvideo 2021

Am Sonnabend, den 13. Februar reisten Junge Nationalisten aus dem gesamten Bundesgebiet in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Anlass war die jährlich Erinnerung an die Bombentoten der Elbmetropole. Durch die staatlichen Corona-Zwangsmaßnahmen war dieses Jahr nur...

Wilhelm Gustloff – 10.000 Tote

An jenem 30. Januar trug die Wilhelm Gustloff die deutschen Zivilisten auf der Flucht vor der Roten Armee, welche mordend und plündernd durch den Osten zog. Fast 10.000 Menschen, darunter mehr als 5000 Kinder, starben bei der bis heute größten Schiffskatastrophe der...

Drang nach einer Alternativen Realität

  1914: Der erste Weltkrieg. Europaweit wurden Euphorie, Versprechen und Hoffnungen im Kampf der europäischen Völker und ihrer Kolonien gestreut.   Ein bitteres Kapitel der europäischen Geschichte, das eine Kette von Ereignissen darstellt, die schwer...

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz