Pommern: Auf den Spuren unserer Vorfahren

Im Rahmen eines Kulturausflugs unter befreundeten Mitgliedern der JN aus Berlin und Usedom, besichtigten wir unter anderem mehrere preußische Festungen in Swinemünde.   Die beiden Festungsanlagen Swinemünde sind ursprünglich preußisches Festungswerk an der Mündung der...

Die Bombardierung von Swinemünde unvergessen!

Pommern: Gegen Kriegsende 1945 wurde Massenmord an der Bevölkerung in Swinemünde begangen. Die Geschichtserzählung, wie man sie allgemein in der Öffentlichkeit hört, schweigt über derartige Verbrechen der Alliierten. Auch 75 Jahre später gibt es aber noch junge...

Kulturtag in Pommern

Am 19. Oktober fand im pommerschen Anklam ein Kulturtag der JN statt. Unter unserem Dreiklang Bildung, Aktivismus und Gemeinschaft traf man sich hierzu im Haus Jugendstil. Nach kurzer Kennenlernrunde und unter staatlicher Beobachtung machten wir uns auf den Weg zum...

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz