"Tradition schlägt jeden Trend!"

13. Mai 2011

Aus dem Vergessen: Aufbereitetes aus dem JN-Archiv
Nun wird es wahrhaftig historisch: Die Bundesführung unserer Jugendorganisation und die Netzredaktion von aktion-widerstand.de haben sich dazu entschlossen, ab sofort die heiligen Pforten des JN-Archivs in virtueller Form zu öffnen. Ab sofort präsentieren wir Euch in unserer neuen Rubrik unter dem Titel “Tradition schlägt jeden Trend!” regelmäßig einige ausgewählte Stücke der politischen Arbeit aus vergangenen Tagen. Wir wollen damit einerseits verborgene und längst vergessene Blüten wieder ins Gedächtnis rufen, die die JN-Arbeit in den letzten Jahrzehnten getrieben hat. Zum Anderen möchten wir diese Rubrik zum Anlass nehmen, bis heute bestehende Traditionslinien unseres Kampfes aufzuzeigen, aber auch zur kritischen Reflexion der Propagandaarbeit der Vergangenheit einladen.

An dieser Stelle werdet Ihr also ab sofort entweder Zeitungsartikel, Propagandamaterial, alte Veranstaltungsberichte oder Fotos aus den letzten vier Jahrzehnten nationaler politischer Jugendarbeit zu sehen bekommen. Dabei erwarten Euch durchaus auch einige Raritäten. Schließlich haben wir tief in unserer Kiste auf dem Dachboden gewühlt und so manches vergessen geglaubte Dokument zutage fördern können. Ihr dürft also gespannt sein, was Euch in Zukunft in unserer “Retro-Rubrik” so alles erwartet…
Den Anfang machen einige Propagandamaterialien aus den 70er Jahren. Viel Spaß!
Propagandamaterial aus den Siebzigern. Schon damals dabei: Der JN-PfeilDamals wie heute: Nationaler Widerstand!

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz