Die JN im sozialen Netzwerk

10. Mai 2011

Besucht uns auf “facebook”!

Wer in Medien und Gesellschaft diffamiert oder totgeschwiegen wird, der muss Wege finden, diese Lügenmauer zu umgehen und den direkten Kontakt zum Volk zu suchen. Nur so kann es gelingen, unsere Botschaften in die Köpfe und Herzen unserer Mitmenschen zu tragen. Aus diesem Grund ist es – bei aller Skepsis und gebotenen Vorsicht – ein Gebot der Stunde, hierfür die Möglichkeiten, die uns sogenannte “soziale Netzwerke” wie facebook bieten, konsequent und nachhaltig zu nutzen.

Seit geraumer Zeit waren die JN auf facebook mit einem eigenen Profil vertreten. Wohl aufgrund Maßnahmen im Zuge “politischer Säuberung” wurde dieses Profil vor einigen Tagen ohne weitere Angabe von Gründen gelöscht. Wer allerdings glaubt, die JN ließen sich von derartigen Willkürmaßnahmen abschrecken oder auch nur beeindrucken, der irrt: Denn seit gestern steht die neue facebook-Seite des JN-Bundesverbandes und kann von jedem Nutzer abgerufen und verlinkt werden.

Nutzt das Netz zur politischen Auseinandersetzung! Macht auf die JN-Seite bei facebook aufmerksam! Ihr erreicht die Seite ab sofort HIER.

Auch im “Netz 2.0”: Nationale und soziale Revolution jetzt!

 

JN-Netzredaktion

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz