Kampf um die Köpfe: "Im Schatten großer Taten"

25. Februar 2009

„In der heutigen Zeit des Niederganges aller sittlichen Werte, der Charakterverflachung und Gesinnungsverlumpung, die besonders stark unter den jungen Menschen dank eines gewissen Systems um sich gegriffen hat, erleuchtet der Name Horst Wessel wie ein Lichtstrahl die dunkle Gegenwart. Wie ein Fanal muss Leben und Sterben Horst Wessels die Umwelt mahnen. Horst Wessel – Student und Arbeiter! „ (aus Horst Wessel, ein Lebensbild)

Vor dem Hintergrund des sich am 23.02. jährenden Todestages Horst Wessels veranstaltet die JN Sachsen-Anhalt eine themenbezogene Informationsveranstaltung unter dem Motto „Im Schatten großer Taten“. Wir wollen uns mit dem Tun und Wirken Horst Wessels wie auch im kurzen Anschnitt von regional ansässigen „Blutzeugen“ der Bewegung beschäftigen. Zudem soll die Definition „politisches Soldatentum im Jahre 2009“ verinhaltlicht und an die Anwesenden weitergereicht werden.
Wiederum ergeht hiermit eine herzliche Einladung an alle interessierten Kameraden zum Besuch der Schulungs- und Informationsveranstaltung am 27.02.2009 in Magdeburg. Beginn 19.30 Uhr.


Entgegen aller Presseverlautbarungen, findet besagte Veranstaltung wie geplant statt!
Anmeldungen für die Veranstaltung richtet ihr bitte an den JN-Landesgeschäftsführer unter kontakt@jn-sa.de

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz