NBK – Aktivistenschulung „Grundwissen im politischen Kampf – Teil 2“

12. Dezember 2007

nbknummer2.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Sonntag, den 16.12.2007, bietet der Nationale
Bildungskreis den zweiten Teil aus der Reihe der Aktivistenschulung
„Grundwissen im politischen Kampf“ für Kameraden des Nationalen Widerstands an.

Die im Großraum Sachsen-Anhalt stattfindende Schulung
wird erneut die praktische und die theoretische Ebene des Freiheitskampfes in
ihrer Gesamtheit integrieren. So werden die Grundzüge des Presserechts
beleuchtet und anhand ausgewählter Beispiele den Besuchern näher gebracht. Wer,
Wo und unter welchen Umständen fotografiert werden darf sind die zentralen
Fragen des ersten Teils der Schulung. Der zweite Abschnitt wird sich der Frage
widmen, inwieweit eine nationalistische Kulturarbeit von Erfolg gekrönt ist und
wie sich Anhaltspunkte von Etappensiegen erkennen lassen.

 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung kann beim
JN-Landesverband Sachsen-Anhalt, bei Stützpunkten oder direkt beim NBK
erfolgen.

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz