Video zur Kundgebung am 11. Mai zum Asylbetrug in Brandenburg

25. Mai 2013

Vor einigen Wochen berichteten wir über unsere am 11. Mai durchgeführte Kundgebung zum Thema „Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen – Asylmissbrauch stoppen!“. Die NPD machte zusammen mit der örtlichen JN Lausitz darauf aufmerksam, dass sich die BRD durch eine fehlgeleitete Ausländerpolitik auszeichnet. Möchte man den Zustand des heutigen Parteienpluralismus in einem Wort fassen, so dient der Begriff der „Verantwortungslosigkeit“ dieser treffenden Beschreibung.

Die beiden Redner Ronny Zasowk (NPD Lausitz) und Pierre Dornbrach (JN Brandenburg) zeichneten den Passanten vor der Stadthalle Cottbus ein Bild dieser – von oben verordenten – Volkstod-Politik.

Hier nun ein Video zur Veranstaltung:

Junge Nationalisten - Geschwister-Scholl-Str. 4 - 01591 Riesa    |    Impressum    |    Datenschutz