|Meldungen

Vortragsveranstaltung mit Liedermacher in Braunschweig

Unsere Jugendorganisation hat zum gestrigen Sonnabend zum Vortrag, zur Debatte und Liederabend geladen. Der Einladung sind knapp 60 Aktivisten, überwiegend aus dem JN Umfeld im Norden und von Die Rechte NRW gefolgt.

Den Beginn machte der langjährige freie Aktivist Sven Skoda. Das Thema: Sozialismus.
Kern des Vortrags war, dass für uns die Lösung der sozialen Frage nur Hand in Hand mit einem Leistungsprinzip gehen kann, dass jeden nach seinen Fähigkeiten zur Verantwortung verpflichtet und dem Gemeinnutz im Sinn hat.
Komplette Umverteilung, eine Abschaffung des Privateigentums, Faulheit und ausufernder Egoismus wurden klar als nicht-soziales Handeln herausgearbeitet.

In der anschließenden Diskussion ging es Teils um inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Begriff, aber auch um die taktische Nutzung des Begriffes und sozialer Inhalte.

Abgerundet wurde der Abend in fröhlicher Liederrunde mit dem Liedermacher Julmond und einer soliden Mischung aus Volks-/Soldatenliedern und den beliebten Klassikern.

 

JN Braunschweig

 

 

Teile diesen Artikel
Zurück
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.